Das zeichnet uns aus

MBC_1203_104_klein.jpgWir orientieren uns sowohl in der Unternehmensführung als auch in der Anlagetätigkeit konsequent an unserer Leitmaxime «Sicherheit vor Rendite». Entsprechend solid ist unsere Eigenkapitalbasis, welche die regulatorischen Mindestanforderungen um mehr als das Doppelte übertrifft. Darüber hinaus setzen wir auf die Vorteile des Finanzplatzes Schweiz, die Werte unseres unabhängigen Familienunternehmens sowie die klassischen Tugenden des Schweizer Private Banking. Dazu zählen allem voran höchste Qualitätsstandards, konsequente Dienstleistungsorientierung in der Kundenbetreuung, Professionalität, Zuverlässigkeit und Präzision.

Firmenporträt

Differenzierung

Im Markt wollen wir uns gegenüber unseren Mitbewerbern als unabhängiges Familienunternehmen differenzieren, welches seinen Kunden eine persönliche Betreuung und individuelle Anlagelösungen anbietet.

Differenzierung

Organisation

Unser innovatives Geschäftsmodell und eine zukunftsträchtige Strategie schaffen die Basis für ein Private Banking, bei dem unsere Kunden mit ihren Bedürfnissen im Zentrum der Geschäftstätigkeit stehen. Eigentümer, Verwaltungsrat und Geschäftsleitung, vor allem aber auch unsere Mitarbeitenden treten mit Überzeugung dafür ein.

Organisation

Verwandte Inhalte

  • Aktuelles

    «Schweizer Private Banking - der Schlüssel zum Erfolg»

    08.05.2017 - 

    Die Zürcher Privatbank Maerki Bauman & Co. AG konnte ihr Top-Rating der Vergangenheit auch für 2017 bestätigen und wurde vom Elite Report der Vermögensverwalter wiederholt mit dem Prädikat «summa cum laude» ausgezeichnet. Dr. Stephan A. Zwahlen erläutert im Interview die Vorzüge des Familienunternehmens und der neuartigen modularen Anlagelösung.

    Autor: Dr. Stephan A. Zwahlen / Medium: ELITE REPORT der Vermögensverwalter

    Weiterlesen

  • Aktuelles

    Aktienbewertung

    03.05.2017 - 

    Wie können Aktien bewertet werden, was sind die verschiedenen Ansätze und wie wendet man sie an? Diese Fragen versuchen wir mit unserem neusten Anlagethema zu beantworten. Wir geben zudem ein Beispiel, um die Bedeutung der Annahmen für eine gegebene Aktienbewertung zu unterstreichen. Am Schluss geben wir eine Einschätzung zur aktuellen Marktbewertung ab: Könnte sich diese gar noch ausdehnen?

    Autor: Daniel Egger, Chief Investment Officer / Medium: Anlagethema

    Weiterlesen

  • Aktuelles

    Neues von den Schwellenländern

    27.04.2017 - 

    Nachdem sich Schwellenländeranlagen letztes Jahr wieder positiv entwickelt haben, stellt sich die Frage, wie sich die Situation nun präsentiert. Wir geben eine Übersicht über die verschiedenen Anlagekategorien und legen dar, wo wir weiterhin Potenzial ausmachen.

    Autor: Daniel Egger, Chief Investment Officer / Medium: Anlagekommentar

    Weiterlesen

  • Aktuelles

    Europa vor Neubewertung?

    13.04.2017 - 

    Politisch haben die vergangenen Wochen unsere Einschätzung bestätigt, dass die Finanzpresse die Themen Populismus und Auseinanderbrechen der EU und des Euro heisser gekocht hat, als dass es gegessen wird. Ein für die Rechtspopulisten enttäuschendes Wahlergebnis in den Niederlanden, aber auch die jüngste Niederlage der AfD bei den Landtagswahlen im Saarland verheissen mehr Stabilität als aktuell erwartet wird. Ob sich dieser Trend in den französischen Wahlen fortsetzen wird, wissen wir nicht, ist aber doch recht wahrscheinlich. Damit könnte nach den dortigen Wahlen die Zeit für eine Neubewertung von europäischen Assets anbrechen.

    Autor: Daniel Egger, Chief Investment Officer / Medium: Anlagepolitik

    Weiterlesen

Kontakt

Maerki Baumann & Co. AG
Dreikönigstrasse 6
CH‑8002 Zürich
Telefon: +41 44 286 25 25

info@maerki-baumann.ch

Kontakt